NV-EC1701 Ethernet-over-Coax- (EoC-) Transceiver mit PoE-Stromversorgung

[NV-EC-1701]

Der NVT Modell NV-EC1701 Ethernet-over-Coax- (EoC-) Transceiver ist ein kompakter Medienwandler, der die Übertragung von 10/100-Base-T-Ethernet und PoE-Strom mittels Koaxialkabel ermöglicht. Diese EoC-Geräte werden typischerweise in alten Anlagen eingesetzt, wo existierende Koaxialkabel wieder als Teil einer Aufrüstung auf IP-Kameras verwendet werden. 48 oder 56 VDC-Spannung, Klasse 2, wird an einen Transceiver übertragen, der sie an bis zu vier abgesetzte Transceiver und deren PoE-Kameras weiterleitet.

Diese Transceiver sind extrem einfach zu konfigurieren und es sind keine IP- oder MAC-Adressen notwendig. Status-LED zeigen Spannung- und Link-Konnektivität/Aktivität für RJ45- und BNC-Anschlüsse a.

Das NV-EC1701 wird durch NVTs preisgekrönten Kundendienst unterstützt und kommt mit einer limitierten Lebenszeitgarantie.

*Unterstützte Entfernung und Zahl der Geräte sind oft aufgrund des Spannungsabfalls entlang der Leitung kleiner. Siehe Tabelle für Stromübertragungsdistanz.

KLICKEN SIE HIER für erhältliche 1-4-Kamera-Systemsets

[ipcalloutGR]
[projectcalloutGR]
[chariotcalloutGR]