NV-ER1804 TBus®-Vierkanal-Empfänger

[NV-ER1804]

Der NVT NV-ER1804 TBus-Ethernet-über-Koax-/UTP-Empfänger ist ein kompakter busbasierter Empfänger-Hub, der vier TBus-Ports aufweist, die mehrere TBus-Sender und angeschlossene 10/100-BaseT-Ethernet-und PoE+-versorgte Geräte unterstützen können.

Die TBus-Übertragung kann über Koax-, 2-Leiter-/UTP-Kabel oder verdrillte, geschirmte Zweidrahtleitung erfolgen. Es sind Datenraten bis zu 150 Mbps erzielbar. Diese Geräte sind somit ideal für neue oder bestehende Anlagen, wo existierende Kabel wieder als Teil einer Aufrüstung auf IP-Kameras verwendet werden. 56 VDC wird über eine lokale Stromversorgung geliefert. Diese Sender sind extrem einfach in der Bedienung. Es müssen keine IP- oder MAC-Adressen konfiguriert werden. Status-LED zeigen Spannung- und Link-Konnektivität/Qualität/Aktivität für RJ45- und TBus-Anschlüsse an. Der NV-ER1804 wird durch NVTs preisgekrönten Kundendienst, die limitierte Lebenszeitgarantie und den erweiterten Austauschservice unterstützt.

[ipcalloutGR]
[projectcalloutGR]
[chariotcalloutGR]